Personal in der Covid-19-Phase

Im Rahmen der Coronakrise haben wir im Frühjahr Verstärkung bekommen.

Durch die Zusammenarbeit mit der Deutschsprachigen Gemeinschaft wurde dem Wohn- und Pflegezentrum für Senioren St. Joseph während des ersten „Lockdowns“ im Frühjahr qualifiziertes Personal von anderen Einrichtungen – Familienhilfe VoG, Kaleido, VoG Behindertenstätten Eupen, Dienststelle für selbstbestimmtes Leben, VoG Begleitzentrum Griesdeck – zur Verfügung gestellt.

Die Stadt Eupen unterstützte unser Reinigungsteam mit eigenem Personal.

Auch vier Sozialarbeiter des Öffentlichen Sozialhilfezentrums Eupen (ÖSHZ) haben uns von Mitte April bis Mitte Juli bei der Betreuung der Bewohner unterstützt.

Durch unseren Aufruf konnten auch neue Personalmitglieder, darunter vier diplomierte Pflegekräfte, eingestellt werden.